Divine Glow: 3 Juices & 1 Lassi aus der Prana Bar

Prana Bar am Yoga Day

Am Samstag, den 15.10.2022 war ich beim Yoga Day im Youga Studio in Darmstadt mit meiner Prana Bar dabei. Das heißt, ich habe dort mit viel Liebe frische und leckere Säfte zubereitet. Ich war so happy, dass alle sich durch die verschiedenen Geschmacksrichtungen probiert haben und ich viele strahlende Gesichter gesehen habe. Naja, beim grünen Saft vielleicht auch ein paar schmunzelnde.

Damit ihr die Säfte bei euch Zuhause nachmachen könnt, teile ich mit euch die Rezepte in diesem Post. Wenn ihr noch auf der Suche nach einem guten Entsafter (der auch Sellerie packt) seid, kann ich euch meinen Hurom sehr empfehlen!

Green Tara

Grüner Saft für mega Hydration und ideal als Pre-Yoga Juice auf nüchternen Magen
Zubereitungszeit15 Min.
Gericht: Juice
Keyword: basisch

Equipment

  • 1 Slow Juicer

Zutaten

  • 1 Staude Sellerie
  • 4 Stk. Gurken ungeschält, wenn Bio
  • 1 Stk. Limette geschält

Anleitungen

  • Gemüse waschen und ggf. schälen

Selleriestangen von einander trennen, Enden abschneiden und nochmal vierteln

  • Gurke halbieren und vierteln
  • Limette schälen und halbieren
  • Nacheinander alles entsaften

Pink Lakshmi

Ein sinnlicher Genuss: leicht süß mit angenehmer Schärfe
Zubereitungszeit15 Min.
Gericht: Juice

Equipment

  • 1 Entsafter

Zutaten

  • 2 Stk. Rote Beete frisch geschält, falls nicht Bio
  • 4-6 Stk. Bio Äpfel
  • 40-50 g Ingwer frisch geschält, falls nicht Bio

Anleitungen

  • Rote Beete grob in Stücke schneiden, Enden abschneiden und beiseite
  • Äpfel vierteln und eventuell nochmal große Stücke halbieren. Haut und Kerne kann alles mit reingeworfen werden.
  • Ingwer in ca. 3cm große Stücke schneiden
  • Alles nacheinander entsaften

Golden Goddess

Entzündungshemmend und der OG Immun-Booster.
Vorbereitungszeit20 Min.
Gericht: Juice

Equipment

  • 1 Entsafter

Zutaten

  • 8-10 Stk. Orangen geschält
  • 50 g Kurkuma frisch Bio
  • 50 g Ingwer Bio
  • 1 Prise Frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer

Anleitungen

  • Die Hälfte der geschälten Orangen zuerst entsaften
  • Ingwer und Kurkuma abwechselnd entsaften
  • Zum Schluss die restlichen Orangen entsaften
  • Im Glas mit frisch gemahlenen Pfeffer anrichten

Kokos Mango Lassi

Diese vegane Variante des ayurvedischen Klassikers ist erfrischend und super lecker Dank dem Kokosgeschmack.
Vorbereitungszeit10 Min.
Gericht: Juice

Equipment

  • 1 Entsafter

Zutaten

  • 2 Stk. Mango reif
  • 1 l Kokosnussdrink
  • 150 g Kokosjoghurt
  • 1 Stk. Vanilleschote

Anleitungen

  • Die Mango zuerst schälen, entsteinen und dann die Stücke entsaften
  • Den Kokosdrink und Kokosjoghurt mit durch den Entsafter laufen lassen
  • Alles in einem Gefäß gut vermischen, bis eine homogene Masse entsteht. Eventuell mehr Jogurt, falls zu flüssig.
  • Die Vanilleschote auskratzen und untermischen.
Tags from the story
, , , , ,
Written By
More from Anika
Just Love: Interview mit Aruni von Bhakti Marga
Was ich mit euch in diesem Beitrag teilen möchte geht über meine...
Read More
0 replies on “Divine Glow: 3 Juices & 1 Lassi aus der Prana Bar”